Kopfzeile

Düsseldorfer Tabelle 2013

I.          Mindestunterhalt

Auch 2013 wird sich der Mindestunterhalt für minderjährige Kinder nicht verändern. Der in den Unterhaltstabellen bzw. unterhaltsrechtlichen Leitlinien der Familiensenate der Oberlandesgerichte in Deutschland ausgewiesene Mindestunterhalt für minderjährige Kinder gemäß § 1612 a BGB verbleibt auch im Jahr 2013

bei 317,00 € für Kinder bis einschließlich 5 Jahre,
bei 364,00 € für Kinder vom 6. Lebensjahr bis einschließlich dem 11. Lebensjahr und
bei 426,00 € für Kinder ab dem 12. Lebensjahr bis zur Volljährigkeit.  

Von diesen Tabellenbeträgen ist zur Ermittlung des vom Unterhaltspflichtigen zu zahlenden Mindestunterhaltes noch das hälftige staatliche Kindergeld in Höhe von 92,00 € in Abzug zu bringen.

 

II.         Erhöhung der Selbstbehalte des Unterhaltsverpflichteten

Zum 01.01.2013 werden die in den unterhaltsrechtlichen Leitlinien ausgewiesenen Selbstbehaltssätze erhöht. Ab dem 01.01.2013 beträgt der Selbstbehalt des Unterhaltsverpflichteten

21.2.2. gegenüber minderjährigen Kindern und privilegierten volljährigen Kindern

a.         für nicht erwerbstätige Unterhaltspflichtige                                                          800,00 € 
                                                                                                                   (bisher 770,00 €)

b.         für erwerbstätige Unterhaltspflichtige                                                               1.000,00 €
                                                                                                                   (bisher 950,00 €)

21.3.1. gegenüber volljährigen Kindern                                                                         1.200,00 €
                                                                                                                (bisher 1.150,00 €)

21.3.2. gegenüber dem getrennt lebenden und geschiedenen Ehegatten 
           sowie dem nach § 1615 l BGB Unterhaltsberechtigten                                          1.100,00 €
                                                                                                                (bisher 1.050,00 €) 

21.3.3. gegenüber den Eltern und den Enkeln des Unterhaltspflichtigen                              1.600,00 €
                                                                                                                (bisher 1.500,00 €)